Top Aktuell

KEIN LIFTBETRIEB

Dieses Wochenende kein Liftbetrieb!

KEIN LIFTBETRIEB

Dieses Wochenende kein Liftbetrieb!

Abschlussfahrt 7.-8. April

Es sind noch Plätze frei!


Abschlussfahrt2018.pdf

Liftbetrieb 3. und 4. März 2018

Die Temperaturen passen. Pisten- und Tiefschneespaß garantiert!

Wir freuen uns auf EUCH!

24. und 25. Feb. Liftbetrieb am Eibisberg

Das Warten hat sich gelohnt!
Die Pisten am Eibisberg sind bestens präpariert am kommenden Wochenende läuft der Lift.

LVS-Workshop von 9:00-12:00Uhr

2018 veranstaltet der Schiverein Weiz erstmals einen LVS Workshop

Ort: Schilift Eibisberg

Kosten: für Vereinsmitglieder des Schiverein Weiz gratis, ansonsten Vereinsmitgliedschaft 18.-€

Ausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Rucksack

Ablauf: Es wird in Gruppen der Umgang mit LVS Geräten und Sonden geübt. Simulation eines Lawinenunfall. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr bei der Talstation des Pirstingerlift.
Je nach Teilnehmeranzahl erfolgt hier die weitere Einteilung.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dies keine Ausbildung ist, sondern es werden verschiedene Übungseinheiten durchgeführt um mit dem Gerät und Material vertraut zu werden.

Anmeldung:
andreas.mehlmauer@schiverein-weiz.at

HINWEIS! Für Unfälle jeglicher Art übernimmt der Schiverein Weiz keinerlei Haftung!

ANMELDUNG - Ski und Snowboardkurs Semesterferien 2018

Ab sofort kann man sich online für den Ski und Snowboardkurs vom 22.2-24.2.2018 anmelden.
Link: https://partner.venuzle.at/stadt-weiz/courses/
Es besteht auch die Möglichkeit sich persönlich in der Stadtbücherei Weiz anzumelden.

Öffnungszeiten: Di u Fr 15:00-18:00 ; Mi 9:00 - 13:00 und 15:00 - 18:00 ; Do 8:30 - 18:30

Der neu gewählte Vorstand des Schiverein Weiz

Am Freitag den 17.11 fand im Gasthaus Allmer die Mitgliederversammlung des Schivereines Weiz statt. Nach 17 jähriger äußerst erfolgreicher Obmanntätigkeit stellte Helmut Schemeth sein Amt zur Verfügung, bleibt dem Verein aber als Obmannstellvertreter weiter erhalten. Der neue Obmann Andreas Mehlmauer und auch die anwesenden Ehrengäste, darunter der Präsident des steirischen Schiverbandes Dir. Helmuth Lexer sowie der Vizepräsident des ASKÖ Steiermark Hanspeter Brandl und der Sportreferent der Stadtgemeinde Weiz Christof Prassl würdigten die tolle Arbeit des scheidenden Obmanns. Helmut Schemeth bekam vom steirischen Schiverband das goldene und vom ASKÖ Steiermark das silberne Ehrenzeichen überreicht.

Für Andreas Mehlmauer stellen die nachfolgenden 4 Säulen das Hauptangebot des Schivereines Weiz dar:
  • Schikurse für Anfänger und Könner und für Groß und Klein
  • Urlaubsfahrten in interessante Skigebiete „Freeriden“ als neues Angebot
  • Unser Skilift am Eibisberg bzw.
  • Kooperation mit dem Pirstingerkogellift für günstiges Schifahren in näherer Umgebung von Weiz.

Wir wünschen dem neuen Obmann mit seinem Team für die Zukunft alles Gute!

Programm 2017/18


powered by guteidee.at, renederler-edv.at & digitalnova.at